Author Archives: jklump

Fallstricke der “nicht kommerziell” Option in Creative Commons

Für viele Autoren scheint es selbstverständlich zu sein, dass sie ihre Werke für andere zugänglich und nachnutzbar machen wollen. Kommerzielle Verlage, mit ihren exorbitanten Gewinnmargen, sollen jedoch nicht Geld machen dürfen, wofür sie selber keinen Cent gezahlt haben. So scheint … Continue reading

Posted in Open Access, Publizieren | Tagged , , | Leave a comment

Bang for the Buck? Abnehmender Grenznutzen in der Forschungsförderung

In einem kürzlich erschienenen Artikel untersuchen Fortin und Currie, welchen Einfluss die Fördersumme auf die Ergebnisse von Forschungsprojekten hat. Gemessen wird der Erfolg der Projekte am bibliometrischen “Impact” im zweiten bis vierten Jahr nach Ende des Projekts. Die Untersuchung zeigte, … Continue reading

Posted in Publizieren | Tagged , , | Leave a comment

Symposium Forschungsdaten-Infrastrukturen, 22. Januar 2013, Postdam

Gemeinsam organisiert von den DFG-Projekten Radieschen, re3data.org, KomFor, EWIG und BoKeLa. 22. Januar 2013, 9:30 – 17:00 Uhr am GFZ in Potsdam Die Flut an digitalen Daten, die z.B. bei Untersuchungen in den Sozialwissenschaften oder bei Satellitenmissionen in den Naturwissenschaften … Continue reading

Posted in Forschungsdaten, Veranstaltungen | Leave a comment

STD-DOI Handle Server (2004-2012) abgelöst

das Ende einer Ära ist erreicht: Der Handle Server an der TIB ist Geschichte. Aufgesetzt wurde unser Handle Server am 9. März 2004 im Rahmen des DFG-Projekts “Publikation und Zitierbarkeit wissenschaftlicher Primärdaten” (STD-DOI), an dem das damalige Daten- und Rechenzentrum … Continue reading

Posted in Forschungsdaten | Tagged , , | Leave a comment

USGS schließt National Biological Information Infrastructure (NBII)

Auf Grund von Budgetkürzungen muss der US Geologische Dienst (USGS) am Sonntag die National Biological Information Infrastructure (NBII) schließen. Viele wertvolle Komponenten der globalen Infrastruktur der Biodiversitätsinformatik gehen damit für immer vom Netz. Die NBII entstand in den späten 1990ern … Continue reading

Posted in Forschungsdaten | Tagged , , | Leave a comment

DFG fördert Informationsinfrastrukturen für Forschungsdaten

Die DFG hatte 2010 eine Ausschreibung “Informationsinfrastrukturen für Forschungsdaten” veröffentlicht um die Entwicklung und den Aufbau von Strukturen für den Umgang mit Forschungsdaten an Universitäten und an Forschungseinrichtungen zu fördern. Die Resonanz auf die Ausschreibung war größer als erwartet. Etwa … Continue reading

Posted in Forschungsdaten | Tagged , , , , , | Leave a comment

Science Sonderband “Dealing with Data”

Die aktuelle Ausgabe von Science beschäftigt sich mit den Herausforderungen und Chancen die aus der immer größer werdenden Flut von Forschungsdaten erwachsen. Die Themen umfassen die Herausforderungen großer Datenmengen bei den üblichen Verdächtigen, wie z.B. Hochenergiephysik, Bioinformatik, aber auch Beispiele … Continue reading

Posted in Forschungsdaten, Zeitschriften | Tagged , , , , , | Leave a comment

Lizenzierung von Forschungsdaten

Mit dem wachsenden Interesse am offenen Zugang zu Forschungsdaten wird es immer dringlicher, eine Regelung für die offene Frage der Urheber- und Verwertungsrechte an Forschungsdaten zu finden. Urheberrechte, und daraus abgeleitete Verwertungsrechte, sind selbst in etablierten Medien ein Minenfeld. Ein … Continue reading

Posted in Forschungsdaten, Open Access, Publizieren | Tagged , , | Leave a comment

DataCite feiert einjähriges Bestehen

Am 1. und 2. Dezember 2010 trafen sich die DataCite-Mitglieder in der British Library in London zur zweiten General Assembly des Vereins, der gleichzeitig sein einjähriges Bestehen feiert. Im Mittelpunkt standen Arbeitstreffen der bestehenden DataCite Working Groups zu den Themen … Continue reading

Posted in Forschungsdaten, Publizieren | Tagged , , , | Leave a comment

Wie man (k)einen Antrag schreibt

Im Chronical of Higher Education erschien kürzlich ein Artikel darüber, was man beachten muss, um einen Antrag auf Forschungsgelder so richtig in den Sand zu setzen: Jacob, E., A. Porter, N. Johnson, und S. Vessey (2010), How to Fail in … Continue reading

Posted in Publizieren, Tipps und Tricks | Tagged , | Leave a comment