Wie man (k)einen Antrag schreibt

Im Chronical of Higher Education erschien kürzlich ein Artikel darüber, was man beachten muss, um einen Antrag auf Forschungsgelder so richtig in den Sand zu setzen:

Jacob, E., A. Porter, N. Johnson, und S. Vessey (2010), How to Fail in Grant Writing, The Chronicle of Higher Education, 5. Dezember. http://chronicle.com/article/How-to-Fail-in-Grant-Writing/125620/

Passend dazu auch ein Artikel, wie man richtig langweilige wissenschaftliche Artikel schreibt:

Sand-Jensen, K. (2007), How to write consistently boring scientific literature, Oikos, 116(5), 723-727, doi:10.1111/j.0030-1299.2007.15674.x.

Beide Artikel sind hübsche und lehrreiche Satiren über zwei wichtige Aspekte im wissenschaftlichen Alltag.

This entry was posted in Publizieren, Tipps und Tricks and tagged , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply