STD-DOI Handle Server (2004-2012) abgelöst

das Ende einer Ära ist erreicht: Der Handle Server an der TIB ist Geschichte.

Aufgesetzt wurde unser Handle Server am 9. März 2004 im Rahmen des DFG-Projekts “Publikation und Zitierbarkeit wissenschaftlicher Primärdaten” (STD-DOI), an dem das damalige Daten- und Rechenzentrum des GFZ maßgeblich beteiligt war. Die erste protokollierte Aktion war das Einrichten unseres ersten Präfixes (10.1594) am 10. März 2004.

Die älteste DOI (doi:10.1594/WDCC/EH4_OPYC_SRES_A2), die auch heute noch
existiert, wurde am 18. März 2004 für das WDCC registriert. Das GFZ folgte
am 22. Juli, PANGAEA am 14. Dezember 2004.

Spätestens seit Januar 2005 lief der Server im Regelbetrieb, mit Ausnahme eines 7-stündigen Ausfalls im September 2010, und – soweit bekannt – auch ohne größere Probleme.

Inzwischen wurde 2009 DataCite gegründet. Im Rahmen der Umstellung auf ein internationales Konsortium wurde im Dezember 2011 der Umzug des Handle Server zum CNRI wurde  beschlossen. Seit dem 2. Februar 2012 ist der Server nicht mehr für die Auflösung der TIB/DataCite-DOIs zuständig. Die letzte DOI wurde am 13. Februar
registriert.

This entry was posted in Forschungsdaten and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply