Tag Archives: Forschungsförderung

Bang for the Buck? Abnehmender Grenznutzen in der Forschungsförderung

In einem kürzlich erschienenen Artikel untersuchen Fortin und Currie, welchen Einfluss die Fördersumme auf die Ergebnisse von Forschungsprojekten hat. Gemessen wird der Erfolg der Projekte am bibliometrischen “Impact” im zweiten bis vierten Jahr nach Ende des Projekts. Die Untersuchung zeigte, … Continue reading

Posted in Publizieren | Tagged , , | Leave a comment

USGS schließt National Biological Information Infrastructure (NBII)

Auf Grund von Budgetkürzungen muss der US Geologische Dienst (USGS) am Sonntag die National Biological Information Infrastructure (NBII) schließen. Viele wertvolle Komponenten der globalen Infrastruktur der Biodiversitätsinformatik gehen damit für immer vom Netz. Die NBII entstand in den späten 1990ern … Continue reading

Posted in Forschungsdaten | Tagged , , | Leave a comment

DFG fördert Informationsinfrastrukturen für Forschungsdaten

Die DFG hatte 2010 eine Ausschreibung “Informationsinfrastrukturen für Forschungsdaten” veröffentlicht um die Entwicklung und den Aufbau von Strukturen für den Umgang mit Forschungsdaten an Universitäten und an Forschungseinrichtungen zu fördern. Die Resonanz auf die Ausschreibung war größer als erwartet. Etwa … Continue reading

Posted in Forschungsdaten | Tagged , , , , , | Leave a comment

Forschungsdatenmanagement: Welche Anforderungen haben Wissenschaftler?

„Welche Anforderungen haben Wissenschaftler bei der dauerhaften Zugänglichkeit wissenschaftlicher Daten?“ Dieser Frage geht eine Studie der niederländischen SURFfoundation nach. In der Metadstudie werden fünfzehn Publikationen zu dem Themenkomplex betrachtet. Der Autor Martin Feijen benennt folgende Faktoren, die für Wissenschaftsmanagement und … Continue reading

Posted in Forschungsdaten | Tagged , , , , , | Leave a comment

Science Sonderband “Dealing with Data”

Die aktuelle Ausgabe von Science beschäftigt sich mit den Herausforderungen und Chancen die aus der immer größer werdenden Flut von Forschungsdaten erwachsen. Die Themen umfassen die Herausforderungen großer Datenmengen bei den üblichen Verdächtigen, wie z.B. Hochenergiephysik, Bioinformatik, aber auch Beispiele … Continue reading

Posted in Forschungsdaten, Zeitschriften | Tagged , , , , , | Leave a comment

Wie man (k)einen Antrag schreibt

Im Chronical of Higher Education erschien kürzlich ein Artikel darüber, was man beachten muss, um einen Antrag auf Forschungsgelder so richtig in den Sand zu setzen: Jacob, E., A. Porter, N. Johnson, und S. Vessey (2010), How to Fail in … Continue reading

Posted in Publizieren, Tipps und Tricks | Tagged , | Leave a comment

Forschungsförderer verlangen Datenmanagementpläne

Fast zeitgleich haben die EU und die US National Science Foundation (NSF) neue Dokumente über den Umgang mit Forschungsdaten herausgebracht. Diese Dokumente richten sich auch an potenzielle Antragsteller, denn EU und NSF verlangen in Zukunft – wie bereits schon die … Continue reading

Posted in Forschungsdaten | Tagged , , | Leave a comment

Management von Forschungsdaten – neue Anforderungen der DFG an Antragsteller

Am GFZ starten jedes Jahr eine Vielzahl neuer Projekte. Insbesondere bei Projekten, bei denen die Notwendigkeit eines organisierten Datenmanagements nicht schon auf Grund der großen Datenmengen offensichtlich ist, wird nur selten ein systematisches Datenmanagement betrieben. Mit ihrem neuen “Leitfaden für … Continue reading

Posted in Forschungsdaten | Tagged , , | Leave a comment